Bardenas Reales und die Pyrenäen

Mit dem Bulli in die Pyrenäen

Die Pyrenäen sind ein Paradies für Naturliebhaber. Diverse Wanderwege und dutzende von Skipisten befinden sich in diesem wunderschönen Gebirge. Die Bergkette der Pyrenäen erstreckt sich über mehr als 430 Kilometer zwischen Frankreich und Spanien und führt vom Atlantik bis zum Mittelmeer. Und mittendrin liegt Andorra, ein winziger souveräner Staat im Herzen der Berge. Wir haben die Pyrenäen mit unserem Piccolo auf einigen von unzähligen Offroadpisten erkundet.  Bevor wir Piccolo den Berg hinauf gehetzt haben machten wir Halt in einer der wenigen Wüsten von Europa, dem Naturpark Las Bardenas Reales de Navarra.


mehr lesen 0 Kommentare

Der Nationalpark Picos de Europa in Nordspanien

Die Alpen in Spanien? Geheimtip Picos de Europa

Picos de Europa
Picos de Europa

Nachdem wir in unserem Reiseführer das Bild der ‘Picos’ gesehen haben war klar. Da müssen wir hin. Das Bild erinnerte uns an die Alpen. Gezackte, wuchtige und verschneite Berge prägen die Landschaft. Der Picos de Europa ist immerhin der zweitgrösste Nationalpark Spaniens dessen Markenzeichen die drei Kalksteinmassive sind. Der Nationalpark befindet sich im Norden von Spanien und erstreckt sich über Asturien, Kantabrien und über die Provinz Kastilien-Leon. Knapp eine Woche haben wir im Park verbracht, hätten aber noch viel länger bleiben können. Wir haben ein paar Tageswanderungen unternommen und sogar eine Offraod Piste gefunden. 

mehr lesen 0 Kommentare