Europa

Europa · 03. November 2018
Wir haben Finnland in knapp einer Woche von Norden nach Süden durchquert. Nach den vielen Kurven in Norwegen waren wir sehr überrascht wie schnell man in Finnland voran kommt. Gesehen haben wir vor allem Eines: Wälder und Seen...
Europa · 19. Oktober 2018
Mit dem eigenen Camper nach Norwegen liegt voll im Trend. Frei stehen wird in Norwegen (noch) geduldet. Das Paradies also für ‘Autarkcamper’. Doch wo kriegt man Frischwasser? Und wo entsorgt man die Toilette oder das Grauwasser wenn man nicht auf Campingplätzen übernachtet? Und wo duscht man wenn die Aussentemperaturen gegen 0 Grad sinken? In diesem Blog berichten wir über unsere Erfahrungen die wir in unserem 2-monatigen Aufenthalt in Norwegen gemacht haben...

Europa · 27. September 2018
Der Norden von Norwegen steht dem Süden in Nichts nach. Die Landschaft und das ‘Busleben’ ist auch hier einmalig. Allerdings ist es hier oben viel ruhiger und weitläufiger als im Süden. Man fährt schon mal einige Kilometer ohne ein Haus zu sehen. Und hier kann man die Nordlichter sehen...
Europa · 02. September 2018
Südnorwegen ist geprägt von Fjorden, Gletschern, Felsgebirge voller Kontraste und wilder Natur. Die unzähligen wunderschönen Nationalparks laden ein zum Verweilen. Wir haben insgesamt über 4 Wochen im Süden von Norwegen verbracht und konnten uns kaum losreissen. Wir hätten noch sehr viel länger verweilen können. Doch der Nordern lockte....

Europa · 13. August 2018
In die Färöer haben wir uns schon bei unserem Landgang auf der Hinreise nach Island verliebt. Die grüne hügelige Landschaft mit ihren steilen Felsküsten und den farbenfrohen Häusern hat uns verzaubert. Wir haben uns umso mehr darauf gefreut nach unserer Islandreise eine Woche auf den Inseln verbringen zu können.
Europa · 12. August 2018
Mit dem eigenen Camper in Island unterwegs. Lohnt sich das Verschiffen des eigenen Autos? Wie funktioniert das mit der Fähre und ist das nicht teuer? Kann man in Island frei übernachten? Wir waren Jun/Juli für 6 Wochen in Island und anschliessend noch eine Woche auf den Färöer Inseln. Der Zeitraum war für uns gerade richtig. Weniger wäre zu stressig gewesen. Unsere Erfahrungen haben wir in diesem Blog zusammengetragen.

Europa · 29. Juli 2018
Traumhafte Pisten, atemberaubende Landschaft, herausfordernde Flussdurchfahrten, Spass pur! Das Hochland von Island hat uns begeistert.
Europa · 18. Juli 2018
Die bekanntesten Sehenswürdigkeiten in einer Ecke. Der Westen und der Süden ist gespickt von den bekannten Ausflugszielen und entsprechend vielen Touristen.

Europa · 04. Juli 2018
Einsame Schotterpisten, wunderschöne Hotpools, unzählige Fjorde mit schroffen Küsten. Ein Traum von Landschaft.
Europa · 23. Juni 2018
Island ist karg und rauh. Das macht es gerade aus, das ist das was uns an der Landschaft fasziniert. Im Osten sind wir kaum einem Touristen begegnet sobald wir die Ringstrasse verlassen haben. im Norden waren sie dann auf einmal da bei den bekannten Touri-Hotspots. wo es u.a. blubberte und eigenartig roch...

Mehr anzeigen